Marvoetty

Marv

Oetty



Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Marvoetty

Unser Leben widmeten wir dem Alkohol vorzugsweise WODKA*G* ...

......
Als diese Geschichte sich so langsam entwickelte,ihren Lauf nahm und Marvin und Oetty sich kennenlernten , geschah eines nach dem anderen, als der Stein dann schließlich ins rollen kam...
hielten wir es für wichtig unsere Lebensziele klar und deutlich zu definieren.
Das Motto Sex, Drugs and Rock'n'Roll trifft zwar den harten Kern schon immens doch Marvoetty wäre nicht Marvoetty wenn Marvoetty nicht Marvoetty wäre !
Marvoetty hat seine PRINZIPIEN!
So hält es sich auch mit den Lebenszielen.

Äußerste Priorität: Marvoetty will die Weltherrschaft an sich reißen und mit diktatorischer Imbrunst für das Wohl aller sorgen (natürlich in erster Linie für Marvoetty,das versteht sich)
Doch um morgens in seinem Palast aus Gold aufzuwachen und erstmal einmal genüßlich ein Bad im Wodka zu nehmen und bevor man die Hofdamen zu sich herreinbittet muss man erstmal wie überall im Leben hart ackern- so auch Marvoetty.
Denn bevor es soweit ist müssen erst einmal Dinge wie ein Dreier mit japanischem Zwillingen auf der 'To do liste before dead' abgeharkt werden.Tja auch Marvoetty muss sich mit dem normal sterblichem Geplänkel rumschlagen.
Wie es so schön heißt auch ein Marvoetty ist nur ein Mensch!;-)
(auch wenn es manchmal nicht den Anschein erweckt)
Das Leben ist kein Wunschkonzert, aber wie du flötest entscheidest du!
Auch wenn andere versuchen 'MOE' zu imitieren, wenn ein Zwerg sich hohe Stiefel kauft bleibt er immer noch ein Zwerg(*g* der versteht sich !)
Zum Wohle der Frauen und natürlich dem eigenen wollen sie die restliche männliche Weltbevölkerung kastrieren.
Ebenso wird die Welt mit riesigen Marvoetty Götzen bereichert und mit einer riesigen(und wenn MOE riesig meint dann... ne)aufgeschütteten Insel im Mittelmeer in Form einer Woddi Flasche inclu Lustgarten etc. pp ...
Das klingt alles surreal und weit her geholt ist es aber nicht!

Marv